Öffentliche Bekanntmachung

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung zum Bebauungsplan „Alte Steige Süd“

Der Gemeinderat der Gemeinde Aichelberg hat am 12.12.2019 in öffentlicher Sitzung aufgrund von § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) die Aufstellung des Bebauungsplanes „Alte Steige Süd“ im beschleunigten Verfahren nach §13b BauGB beschlossen.

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 26.11.2020 beschlossen, zur Darlegung und Erörterung der allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 BauGB sowie die frühzeitige Beteiligung der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 BauGB durchzuführen.

Für den Geltungsbereich ist der Lageplan vom Büro mquadrat vom 17.12.2020 maßgebend.

Der Planbereich ergibt sich aus folgendem Kartenausschnitt:

Einbeziehung von Außenbereichsflächen in das beschleunige Verfahren nach § 13a BauGB

Der Bebauungsplan wird gem. § 13b BauGB im beschleunigten Verfahren ohne Durch-führung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 aufgestellt.

Ziele und Zwecke der Planung

Mit der Aufstellung des Bebauungsplanes sollen die planungsrechtlichen Voraussetzun-gen für die Erschließung des Wohngebietes „Alte Steige Süd“ geschaffen werden. Dies ist notwendig, da die in den bestehenden Wohngebieten zur Verfügung stehenden Bau-grundstücke nahezu erschöpft sind.

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit (§ 3 Abs. 1 BauGB)

Der städtebauliche Entwurf mit der vorläufigen Begründung zum Bebauungsplan sowie die Artenschutzuntersuchung werden vom

15.01.2021 bis einschließlich 16.02.2021

im Rathaus, Vorderbergstraße 2, 1. OG, Bürgerbüro; 73101 Aichelberg zu den üblichen Dienstzeiten öffentlich ausgelegt.

Die Öffentlichkeit kann sich in diesem Zeitraum über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung informieren und innerhalb der genann-ten Frist zur Planung äußern.

Der Inhalt der ortsüblichen Bekanntmachung und die auszulegenden Unterlagen stehen darüber hinaus zeitgleich unter www.aichelberg.de (Aktuelles) sowie zusätzlich unter http://www.m-quadrat.cc/downloads.php zum Download bereit.

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht während der Auslegungsfrist abgegebene Stel-lungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können (§ 4a Abs. 6 BauGB).

Aichelberg, den 07.01.2021

Martin Eisele
Bürgermeister

Abgrenzung

JPG (794,14 kB)

Bebauungsplan-vorläufige Begründung

PDF (906,89 kB)

Städtebaulicher Entwurf

PDF (487,16 kB)

Artenschutz-Untersuchungen

PDF (2,51 MB)