Spielplatz verwüstet

Bitte um Hinweise

Erneute Verwüstungen auf dem Spielplatz

Leider ist es wieder zu Verwüstungen auf einem Aichelberger Spielplatz gekommen (Spielplatz bei der evangelischen Kirche). Da Alkohol auf dem Spielplatz generell verboten ist, haben leere Flaschen auf dem Spielplatz nichts zu suchen. Grundsätzlich sollte es aber selbstverständlich sein, dass jeder seinen Müll nach Hause mitnimmt, sollte der Mülleimer überfüllt sein.
Des Weiteren entstehen der Gemeinde nicht nur hohe Kosten durch die Aufräumarbeiten zur Beseitigung des Mülls, sondern die Glasflaschen und Scherben stellen eine erhebliche Gefahr für die dort spielenden Kinder dar. Wir bitten alle Mitbürger uns solche Vorkommnisse zu melden um schnellstmöglich agieren zu können und die Verursacher ausfindig machen zu können. Sollten Sie etwas beobachtet haben bitten wir um Mitteilung, Tel. 800 95-0